Vorschau als PDF-Download hier ...

„Sich fügen heißt lügen“ – Erich Mühsam in Oranienburg
Tagungsband
ISBN 978-3-86841-318-2
ca. 200 Seiten | ca. 20 €

 

Frank Jacob
Benjamin Tucker: Anarchist und Publizist

Biographie
ISBN 978-3-86841-290-1
ca. 250 Seiten | 18 €

 

Michael Bakunin
Die Politische Theologie Mazzinis (1871)

hrsg. von Philippe Kellermann
ISBN 978-3-86841-297-0
ca. 250 Seiten | 18 €

Helge Döhring
Zwischen Hafenarbeit und Sexualhygiene

Anarcho-Syndikalismus an der Unterweser 1918-1933
ISBN 978-3-86841-277-2
ca. 200 Seiten | ca. 18 €

Peter Kropotkin
Sibirisches Tagebuch

ISBN 978-3-86841-315-1
ca. 250 Seiten | 20 €

Wolfgang Haug (Hrsg.)
Otto Rühle

Sein Kampf gegen das autoritäre Denken und Handeln
ISBN 978-3-86841-311-3
ca. 400 Seiten | 20 €

Birgit Schmidt
Die Literatur der Einwanderinnen

Arbeitskämpfe in den USA im frühen zwanzigsten Jahrhundert und ihre literarische Verarbeitung
ISBN 978-3-86841-308-3
ca. 100 Seiten | 14 Euro

Ruth Weiss
Miss Moores Geburtstag
Kriminalroman
ISBN 978-3-86841-309-0
220 Seiten | 18 €

Ruth Weiss
Miss Moore und die Stolpersteine
Kriminalroman
ISBN 978-3-86841-319-9
201 Seiten | 18 €

Ruth Weiss
Der Todesengel von São Tomé

Roman
ISBN 978-3-86841-281-9
ca. 200 Seiten | ca. 16 €

Helga W. Schwarz
FÜR VISIONEN GELEBT

Acht Kapitel gesplitterter Schicksale.
ISBN 978-3-86841-310-6
ca. 275 Seiten | 18 €

Zurück zur Startseite